BIM ist seit längerem auf dem Markt eingeführt, aber nicht alle Unternehmen sind bereit für diese Entwicklung. Vielen Unternehmen fehlt es am Know-How und den notwendigen Ressourcen. In England konnten wir anfangs dieses Jahres aus dem National BIM Report 2016 beobachten, dass das Baugewerbe noch nicht für das gemeinschaftliche Arbeiten bereit ist.

In diesem National BIM Report haben in einer Umfrage lediglich 10 % von über 1.000 Befragten angegeben, dass sie „bereit für BIM“ sind. Trotzdem sehen beinahe drei Viertel der Befragten, BIM als die Zukunft für Projektinformationen in der Branche und sind überzeugt, dass BIM die ursprünglichen Baukosten und die Ausgaben für den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden senken kann.

Fazit ist, dass mehr als ein Viertel keine ausreichenden Kenntnisse und Kompetenzen über BIM haben und beschrieben sich selbst als „nicht besonders“ oder „überhaupt nicht“ sicher im Umgang mit BIM.

Wir sehen diesen Trend auch in der Schweiz: Viele sprechen über BIM, aber nur wenige sind bereit zur Umsetzung. Oft fehlt es am Know-How und den notwendigen Ressourcen.

Die Hürden überwinden mit externen BIM Dienstleistungen

Doch wie können sich Schweizer Unternehmen rüsten um die BIM Barriere durchzubrechen, damit nicht dieselbe Entwicklung wie bei unseren Kollegen in England stattfindet?

Eine der schnellsten, vertrauenswürdigsten und zuverlässigsten Methoden dazu, ist der Zukauf von Know-how und Dienstleistungen.

Diese Dienstleistungen umfassen die Erstellung von 3D-Modellen, das 3D-Laser-Scanning oder die Erstellung von 3D-Modellen auf Basis von Punktwolken. Durch den Einsatz externer Dienstleistungen kann sichergestellt werden, dass Unternehmen für alle Phasen eines jeden BIM Projekts optimal ausgerüstet sind und dass keine Bewerbung um einen Auftrag mehr aussichtslos ist. Unabhängig davon, ob Sie ein kleines, mittleres oder grosses Unternehmen führen: Das Outsourcing ist ausserordentlich kostengünstig.

Für Unternehmen, die bislang keine BIM Ressourcen aufgebaut haben, bedeutet der Zukauf von Know-how auch, dass Sie mit den rasanten Entwicklungen in der Baubranche Schritt halten können.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Dienstleistung sind, profitieren Sie vom Vertrauen und dem Fachwissen, das Sie von einem der weltweit führenden Unternehmen für die Gebäudetechnik und Baubranche erwarten können.

Mission, Vision und Umsetzung

Trimble bietet Ihnen das branchenspezifische Fachwissen im Gebäudetechnik-Bereich um auf Ihre individuellen Anforderungen die optimale Dienstleistung zu bieten. Neben dem Wettbewerbsvorteil hinsichtlich der BIM-Kompetenzen können Sie durch den Zukauf externer Dienstleistungen von Trimble auch Kosteneinsparungen in jeder Phase des Prozesses erreichen.

Wir unterstützen Ihr Projekt indem wir Ihr Projekt vor Ort scannen, modellieren und anhand der Punktwolke ein 3D-Plan liefern.

 

BIM Digest

 

BIM Ebook: Volume One
Ihr Leitfaden zu den aktuellsten Themen rund um BIM

Mit unserem BIM Ebook erhalten Sie die wichtigsten Informationen rund um die Grundprinzipien hinter BIM und die damit verbundenen Vorteile zu verstehen; kostenloser download; BIM Ebook (volume 1).

 

Download BIM Ebook: Volume One

  Bereits über 1,000 Downloads